Ausflug nach Brasilien und Kalifornien an der Ostsee

Wie kommt man am schnellsten von Kalifornien nach Brasilien? Man macht Urlaub in dem Ferienhaus Hohwacht hey Beachvilla und besucht das nahe gelegene Ostseebad Schönberg. Dort kann man die beiden Ortsteile Brasilien und Kalifornien besuchen, die beide in der gleichen Gemeinde liegen. Die beiden Ortsteile und Strandabschnitte heißen tatsächlich so und haben ihre Namen einer skurrilen Entstehungsgeschichte zu verdanken. Ein Fischer nagelte ein Schild, das er gefunden hatte vor seine Haustür. Dort stand California. Ein anderer Fischer sah dies und wandelte das Ganze ein wenig ab. Er nagelte an sein Haus ein Schild mit der Aufschrift Brasilien. Bis heute tragen die beiden Ortsteile des Ostseebad Schönberg in Schleswig-Holstein die Namen der beiden Schilder. Am Strandabschnitt Kalifornien leben zurzeit 426 Einwohner. In Brasilien sind es 19.

Kalifornien Strand Ostsee
Kalifornien Strand Ostsee

Den Strand von Brasilien entdecken

Den Strand von Brasilien an der deutschen Ostseeküste kann man auf einer Länge von 1,6 Kilometern genießen. Der Strand ist sehr schön und verfügt über feinen, hellen Sand. Das Besondere an diesem Strand ist außerdem, dass er vor dem Landesschutzdeich liegt. An dem Strand von Brasilien gibt es direkte Parkplätze und sogar Stellplätze für Wohnmobile. Für das leibliche Wohl ist gesorgt durch zwei Kioske und es gibt sanitäre Anlagen. Auf lediglich 200 Metern des Strands gibt es eine Kurtaxenpflicht. Diese Kurtaxe ist aber mit der Ostseecard gedeckt, die jeder Gast unseres Ferienhaues hey Beachvilla erhält. Der Rest des Strands ist von der Kurtaxe befreit. 

Brasilien Strand Ostsee
Brasilien Strand Ostsee

Es gibt an dem Strand Möglichkeiten für diverse Aktivitäten. Wer schon immer einmal Surfen oder Windsurfen ausprobieren wollte, ist am Strand von Brasilien genau richtig. Hier gibt es Kurse, bei denen Sie Ihr Können auf den Brettern testen können. Im Sommer findet auf dem Strand auch Beachvolleyball statt oder es wird Beachsoccer gespielt. Manchmal werden auch Trommelkurse angeboten. 

Brasilien Strand Ostsee
Brasilien Strand Ostsee

Gleich nebenan: der Strand von Kalifornien

Der Strand von Kalifornien ist kurabgabepflichtig. Auch hier besteht der Strand aus feinstem, hellem Sand. Die Strandabschnitte von Kalifornien sind 1,4 Kilometer lang. Der Strand ist perfekt für einen langen Badetag im Sommer geeignet. An dem Strand werden Strandkörbe vermietet. Perfekt um einfach einen faulen Tag in der Sonne zu verbringen und mal ein Buch zu lesen. Am Strand von Kalifornien gibt es außerdem auch einen Abschnitt für FKK. Dafür ist der Bereich zwischen den Buhnen 18,5 und 19 vorgesehen. Direkt am Strand gibt es öffentliche Parkplätze, die genutzt werden können. Aber auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gut. Auch rund um den Strand kann man einiges unternehmen. Vor Ort gibt es eine Minigolf-Anlage oder auch die Möglichkeit Fahrräder auszuleihen. Kioske und Restaurant versorgen einen mit Speisen und Getränken.

Kalifornien Strand Ostsee
Kalifornien Strand Ostsee

Natürlich kann am Strand von Kalifornien auch gesurft werden. An dem Strandabschnitt gibt es gleich zwei Wassersportschulen. Neben Surfen ist auch Stand-Up-Paddling, kurz SUP möglich. Es können auch Utensilien für Paddeln oder Segeln ausgeliehen werden. Im Sommer werden auch Bananenboot-Fahrten angeboten.