Weiches Wasser im Ferienhaus

Juli 2021

Das Luxus Ferienhaus 'hey BEACHVILLA' hat die 1-Säulen-Weichwasseranlage BWT Cillit Mephisto Petit eingeführt und diese sorgt für weiches Perlwasser aus allen Wasserhähnen im ganzen Ferienhaus. Sie arbeitet nach dem Ionenaustauschprinzip und entzieht dem Wasser Kalzium- und Magnesium-Ionen. So entsteht herrlich weiches Wasser, dass viele Vorteile bietet; von mehr Wohlbefinden über einen perfekten Kalkschutz im ganzen Ferienhaus. Die Wasseranlage ist DVGW zertifiziert und vom preisgekrönten Hersteller BWT produziert. Die BWT Wasseranlagen werden nach höchsten Qualitätsstandards am Standort Schriesheim in Deutschland produziert. 

Weiches Wasser von BWT im Ferienhaus
Quelle: BWT weiches Wasser

Spaß beim Baden mit seidenweichem Wasser - darauf muss man heute nicht mehr verzichten. Eine prickelnde samtweiche Dusche, ein wohltuend warmes Bad: Einfach mal genießen!

BWT Perlwasser für das Ferienhaus hey BEACHVILLA
Quelle: BWT weiches Perlwasser im Ferienhaus

Weiches Wasser schmeichelt der Haut und macht Haare glänzend und samtweich. Doch unsere Weichwasseranlage kann noch mehr: Das enthärtete Wasser mit seinem niedrigen Kalkgehalt schützt Armaturen, Fliesen und Waschbecken vor unschönen Kalkflecken, der Reinigungsaufwand sinkt dadurch deutlich. Außerdem kann durch entkalktes Wasser der Einsatz von Shampoo, Wasch-, Spül- und eben auch Putz-Mittel fast halbiert werden - das ist umweltschonend und res­sour­cen­scho­nend!


Wie funktioniert es?

Die integrierten, mit Ionenaustauschmaterial gefüllten Säulen werden von "hartem" Leitungswasser durchströmt. Hier werden die im Wasser gelösten Kalzium- und Magnesiumionen entfernt und so das Wasser enthärtet.

Während der Regeneration wird das Ionenaustauschmaterial mit einer leichten Kochsalzlösung gereinigt, so dass sich die Kalzium- und Magnesiumionen wieder lösen und ins Abwasser abgeleitet werden können. Damit Salz- und Trinkwasser niemals miteinander in Berührung kommen, sind der Regenerations- und der Trinkwasserkreislauf völlig voneinander getrennt. So garantieren die Weichwasseranlagen von BWT beste Trinkwasserqualität.


Die BWT Weichwasseranlage braucht Salz, um zu funktionieren. Dieses Regeneriermittel wird in einem Tank im Gerät gespeichert, so dass Nachfüllen nur selten notwendig ist. Pro Regeneration wird nur etwa 0,25 kg Regneriersalz verbraucht. Innovative Ausstattungsmerkmale wie Präzisionsbesalzung fielen in Tests als besondere Highlights der Anlage auf und sorgen für einen optimalen Komfort bei der Bedienung der Anlage. Mit der Aqua Watch Funktion kann auch Schleichwasser in der Ferienhausversorgung festgestellt und durch einen Warnton gemeldet werden.

BWT für das Ferienhaus
Quelle: BWT